1

Nächste Termine

27.06.2017 - 
05.07.2017 - 
22.08.2017 - 
03.09.2017 - 
09.09.2017 - 
23.09.2017 - 
14.10.2017 -  10:00
18.11.2017 - 

1

14.04.2017 –  aus der Kategorie: Verband
Von: Lars Wernicke (Orga-Team)

Anglerdemo am 22. April 2017 auf Fehmarn

Bald ist es so weit: Anglerdemo gegen die Angelverbote in den AWZ. Nachfolgend die neuesten Informationen:

Liebe Angelfreunde, Mitstreiter und Unterstützer,

am 22. April 2017 um 15.00 Uhr ist es soweit! Die Anglerdemo geht an den Start. Das Medieninteresse ist mittlerweile groß geworden. Fernsehsender wie RTL und N-TV, aber auch Printmedien und Radiosender werden uns den Tag über begleiten. Ja, wir haben jetzt schon etwas bewegt und viele Menschen für die aktuelle Situation sensibilisieren können. Für uns ist der 22. April 2017 das große Finale, aber nicht das Ende. Wir werden auch über den 22. April 2017 die Politik beobachten und Einfluss nehmen. 

In der Anlage findet Ihr unser Informationsschreiben für alle Kleinbootfahrer. Solltet Ihr Fragen haben, stehen wir Euch unter anglerdemo@online.de zur Verfügung. Unsere Telefonnummer für den Aktionstag könnt Ihr dem Schreiben entnehmen. Dort stehen wir Euch ab 08.00 Uhr zur Verfügung. Bitte beachtet, dass diese Nummer ausschließlich am 22. April freigeschaltet ist.

Bevor wir den Konvoi starten, werden wir ab 11.00 Uhr eine Podiumsdiskussion zu den “Aktuellen Beeinträchtigungen der Freizeitfischerei” in Burgstaaken im Rahmen der Fishing Masters Show durchführen. Unter der Moderation von Rainer Korn (Blogger, Meeresangler und Journalist) diskutieren Dr. Harry Strehlow (Thünen-Institut für Ostseefischerei), Bernd Fischer (Deutscher Tourismusverband und Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern), Patrick Owomoyela (ehemaliger Fußballer und Meeresangler), Bettina Hagedorn (MdB SPD), Ingo Gädechens (MdB CDU), Thomas Finkbeiner (Chefredakteur Anglerboard) und Lars Wernicke (Organisationsteam Bootsdemo) über die Zukunft des Angeltourismus und über überzogenen Naturschutz.

Wir freuen uns jetzt schon auf eine interessante Podiumsdiskussion und einen noch spannenderen Bootskonvoi! Es wird eine der größten in Deutschland je durchgeführten Bootsdemonstrationen sein. Wir rechnen mittlerweile mit über 100 teilnehmenden Booten und Kuttern. Im Anhang zu dieser Mail findet Ihr noch ein PDF Dokument mit unserer Vorlage “Nein zu den Angelverboten in Nord- und Ostsee”. Wer möchte, kann sich dieses ausdrucken und am 22.April an seinem Boot befestigen. 

Natürlich möchten wir Euch in diesem Zusammenhang auch noch einen Besuch der Fishing Masters Show ans Herz legen. Dort gibt es viele interessante Themen und Neuheiten rund um unsere Hobbies Angeln und Boote.

Infos hierzu findet Ihr unter www.angelshow.de .  

An dieser Stelle möchten wir Euch allen noch einmal für Eure Unterstützung und Euren Zuspruch danken! Ohne Euch hätten wir das alles nicht schaffen können, DANKE! Aktuelle Infos und Änderungen werden wir ab sofort auch immer auf unserer Homepage www.anglerdemo.de veröffentlichen. Also ruhig regelmäßig reinschauen. 

Also, bis zum 22. April auf der schönen Insel Fehmarn!

Euer Organisationsteam der Anglerdemo 2017

Aktuelles

22.05.2017

Bezirksjugendtreffen Rhein-Erft

Bei guter Laune wurden schnell erste Barsche überlistet.


22.05.2017

25 Jahre FFH-Richtlinie – Angelverbote sind Kontraproduktiv

Am 21. Mai 1992 wurde sie ins Leben gerufen, um alle für die europäische Natur charakteristischen...


14.05.2017

Bezirksjugendangeln Frühjahr 2017

Bezirksjugendangeln in Alpen


12.05.2017

Mitgliederversammlung im Rheinischen Fischereiverband

Die Delegierten trafen zukunftsweisende Beschlüsse


© 2017 Rheinischer Fischereiverband von 1880 e.V.

| Wahnbachtalstraße 13 a | 53721 Siegburg | Tel.: 02241/14735-0 | e-Mail: info@rhfv.de