Aktivitäten der Caster in 2005

Geschäftsbericht des Referenten für Casting

 

Wie in jedem Jahr können wir auf hervorragende Leistungen unserer Caster im Jahr 2005 zurückblicken.

 

Demnach hat der VDSF aufgrund dieser Leistungen für 2006 Michael Harter (SAV Bayer Leverkusen) in den A-Kader, Sonja Heeg (ASG Ford Köln), Michaela Bruthier (CAV Erkrath) bei den Damen sowie Guido Bruthier (CAV Erkrath) und Armin Bettin (ASV Hochdahl) bei den Herren in den B-Kader berufen.

 

Bei den VDSF-Kaderlehrgängen und Trainingseinheiten am Landesleistungsstützpunkt in Erkrath sowie in den Vereinen bereiteten sich unsere Caster auf die neue Saison vor.

 

In Duisburg fand wieder die Nordrhein-Meisterschaft statt.
Bei guten Verhältnissen wurden Michaela Bruthier (LD), Andreas Bruthier(LM) und Armin Bettin (S) NR-Meister(in).

 

Vom 22. - 24. 07.2005 fanden in Duisburg die World Games statt. Unterstützt von vielen Helfern, auch aus unserem Verband, waren die World Games ein großer Erfolg und die beste Werbung für unseren Castingsport.

 

An der Deutschen Senioren Meisterschaft in Sonnenbühl haben Armin Bettin und Andreas Bruthier aus unserem Verband teilgenommen.
Andreas Bruthier wurde in der Disz. Fliege Ziel Deutscher Vize-Senioren-Meister. Im 7-Kampf wurde er fünfter; Armin Bettin belegte hier Platz 9.

 

Für die 48. Deutsche Casting-Meisterschaft in Kiel konnten sich Sonja Heeg, Silke Schmitz ( beide Ford Köln), Michaela Bruthier, Andreas Bruthier, Guido Bruthier (alle CAV Erkrath), Michael Harter (Bayer Leverkusen) und Armin Bettin (ASV Hochdahl) aus unserem LV qualifizieren.

 

Nachfolgend seien die Teilnehmer an den Endkämpfen der besten sechs Werfer aus den Vorkämpfen der LD und LM genannt:

 

Bei den Damen belegte die Mannschaft NRW mit den Werfern aus RhFV Sonja Heeg und Michaela Bruthier einen hervorragenden 3. Platz.

 

Disz. 2   Fliege weit einhand       2. Platz    Michael Harter
Disz. 3   Gewicht Präzision         6. Platz    Armin Bettin
Disz. 5   Gewicht weit               6. Platz   Sonja Heeg
Disz. 6   Fliege weit Zweihand    6. Platz   Michael Harter
Disz. 8   Multi Ziel                    6. Platz   Sonja Heeg

 

Die Herrenmannschaft, ausschließlich mit Werfern aus dem RhFV, Michael Harter, Guido Bruthier und Andreas Bruthier belegte den 4. Platz.

 

Allen Teilnehmern von dieser Seite herzlichen Glückwunsch zu diesen ausgezeichneten Leistungen in 2005.

 

Zum Schluss des Berichtes möchte ich mich wie immer bei allen für die Unterstützung in Sachen Casting bedanken, insbesondere beim Vorstand des RhFV und seinem Beirat.

Dank auch an alle Sportfreunde für die Unterstützung bei unseren Veranstaltungen und Lehrgängen als Helfer und Kampfrichter. Ohne diesen Einsatz wäre eine so erfolgreiche Arbeit auf Verbandsebene nicht möglich.

 

Für 2006 wünsche ich vor allem viel Gesundheit und sportlichen Erfolg.

 

Andreas Bruthier
Haan, im Februar 2006

© 2020 Rheinischer Fischereiverband von 1880 e.V.