Nächste Termine

Keine Ereignisse gefunden.

Erster Fang in der Fangstation bei Düren

Am Sonntag wurde die Fangstation der ARGE Lachs bei Düren scharfgestellt.

Am Montag waren die ersten beiden Gäste in der Reusenkammer.

 

Ein großer Salmonide konnte sich durch einen Sprung aus der Reuse retten. Der Zweite jedoch konnte nicht entwischen und entpuppte sich als sehr farbenfrohe Bachforelle von 40 cm (siehe Bilder). Damit ist die Funktionsfähigkeit der Reuse unter Beweis gestellt.

 

Leider zeigt der Fang aber auch, dass sich die verschiedensten Bachforellenstämme in der Rur tummeln und sich zum Laichen im Raum Düren versammeln. Es handelte sich zwar um einen sehr schönen Fisch, mit der wilden Rurforelle hatte er aber nichts gemein.

© 2020 Rheinischer Fischereiverband von 1880 e.V.