Plädoyer für das Angeln von Kindern unter 10 Jahren in Vereinen

Ein Erfahrungsbericht aus der Arbeit eines Vereinsjugendleiters

"Würmchengruppe" Text/Foto: N.Segieth

Die Würmchengruppe ist eine Gruppe von Kindern im Alter von 4-9 Jahren innerhalb der Jugend des ASF Efferen/Köln von 1980 e.V., im Rheinischen Fischereiverband von 1880 e.V.. Es begann im März 2018 bei der Jahreshauptversammlung, der bis dato eingesetzte Jugendleiter legte sein Amt nieder. Zu diesem Zeitpunkt waren nur noch drei Jugendliche Mitglied, die leider meist inaktiv waren. Wie auf Versammlungen üblich, wurde in die Runde gefragt ob jemand bereit wäre das Amt zu übernehmen. Leider fand sich niemand. Während der Versammlung musste ich dann, ständig an meine Jugend denken, ich war zwar nur kurz in einer Jugendgruppe, aber es war eine sehr schöne Zeit. Ich erinnerte mich noch genau, wie schwer es für mich als Kind war, angeln gehen zu können.
Niemand in meiner Familie war Angler!

Den ganzen Bericht lesen Sie hier

 

Warnung!

Betrugsversuche bei beleghafter Überweisung zum Schaden von Vereinen

Das Land NRW hat am 01.04.2020 ein Hilfsprogramm für den Sport in NRW in der Corona-Krise beschlossen.

Zurzeit ist alles ein bisschen anders. Auch die Besatzaktion des Lachs-Patenschaftsprogramm konnte nicht, wie sonst ja üblich, mit den sechs...

Information für den NRW-Sport in der Coronakrise + Weiteres Hilfspaket beschlossen + Auch für Anglervereine mit Geschäftsbetrieb!

 

© 2020 Rheinischer Fischereiverband von 1880 e.V.